Warum Ultraleicht-Flugzeug fliegen?

Unsere Erfahrungen und Vorteile von Ultraleicht-Flugzeugen:

 

Ultraleicht Flugzeuge verfügen in Deutschland über ein Rettungssystem, einen Fallschirm, den der Pilot in der Maschine auslösen kann und an dem das komplette Flugzeug hängt.

Es gibt gegenüber Motorflugzeugen mehr Flugplätze, die wir anfliegen können.

Auch die Kosten sind viel geringer, als bei anderen Flugzeugklassen.

Die Ausbildung ist praxisintensiv und der theoretische Teil ist auf sieben Fächer beschränkt.

Unsere Pilotenlizenz verfällt nicht und kann auch nach großen Flugpausen erneut aktiviert werden.

Auch das Medical LAPL (fliegerärztlicher Tauglichkeitsnachweis) hat geringere Anforderungen.

Die Entwicklungen in dieser Flugzeugklasse sind sehr hoch. Viele Modelle, die unterschiedliche Vorteile haben. Für jeden Piloten ist etwas dabei.

Es macht Spaß mit so viel innovativen Flugzeugen zu fliegen.

Ultraleicht-Flugzeuge sind durch ein Maximalgewicht beschränkt und dadurch auf zwei Personen limitiert und zugelassen.

Durch unsere intensive Praxisausbildung sind wir auch gegenüber schwierigeren Wetterbedingungen, wie z.B Seitenwinde bei der Landung gut vorbereitet.